Dienstleistungen

Inbound Marketing

Eine bewährte Methode für die Umwandlung neuer Geschäftskontakte in Stammkunden.

Der Verkaufsprozess hat sich insgesamt verlängert und die Kontaktpunkte zwischen den Kunden und dem Unternehmen haben sich sowohl im Online- als auch im Offline-Handel vervielfacht. Zu lernen, mit der Komplexität umzugehen, bedeutet, auf Grundlage einer Strategie zu handeln.

Steigern Sie Ihre Umsätze im Online-Handel und bauen Sie Ihr Unternehmen aus.


Die Vorteile des Inbound-Marketings

Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen neue Kunden gewinnen möchten, müssen Sie unbedingt das Inbound-Marketing nutzen. Haben Sie jemals davon gehört? Vielleicht nicht, aber das ist auch nicht wichtig: Wenn Sie das Ziel haben, neue Kunden über das Internet zu gewinnen und Ihre Prozesse zu automatisieren, um bessere Dienstleistungen zu erbringen und Einsparungen zu erzielen, ist das Inbound-Marketing DIE Lösung für Sie.

 

Welche Vorteile hat das Inbound-Marketing und weshalb sollte man es nutzen?

Zweck des Inbound-Marketings ist es, den Vertriebsprozess zu verkürzen. Wenn Ihr Unternehmen Dienstleistungen über das Internet vertreibt, sollten Sie davon abkommen, Kunden auf herkömmlichen Wegen zu gewinnen, d.h., indem Sie «sich selbst sichtbar machen». Eine ähnliche Art der Werbung besteht in Bannern, die jedoch inzwischen als die schlechteste Form der Werbung überhaupt betrachtet wird. Was hingegen funktioniert, ist die kontextuelle Werbung, allerdings ist dies nicht die einzige Grundlage für das Inbound-Marketing.

Die kontextuelle Werbung hat ihre Wirksamkeit bei einer Reihe von Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen unter Beweis gestellt. Laut einer Umfrage betrachten 67% der B2B-Unternehmen das Inbound-Marketing als eines der drei wichtigsten Elemente der eigenen Marketingstrategie für das Jahr 2018.

Die Antwort auf die Frage, weshalb Sie diese Marketingform nutzen sollten, ist einfach: Das Inbound-Marketing verkürzt den Vertriebszyklus und gestaltet diesen gleichzeitig effizienter. Stellen Sie sich ein klassisches Beispiel des Outbound-Marketings vor: ein Unternehmen, das die eigenen Handelsvertreter zu den potenziellen Kunden schickt, in der Hoffnung, einige von ihnen überzeugen zu können.

Dieses Vertriebsmodell basiert auf einem Antrieb, einer Beschleunigung, die in vielen Fällen nicht ausreichende Spannung aufbaut; es könnte sogar sein, dass sich der Kunde von solchen Massnahmen belästigt fühlt. Der Kontakt bleibt kalt und man muss auf Quantität setzen, um sich den Verkauf zu sichern.

Finden Sie mehr Kunden, die wirklich zu Ihnen passen

Dank Inbound-Marketings wird der Kontakt (Lead) buchstäblich massgeschneidert oder, wie es heisst, «gehegt und gepflegt». Dies geschieht, weil im Rahmen des modernen Internetmarketings das Paradigma der Werbung umgedreht wird: Nicht das Unternehmen sucht die Kunden, sondern die Kunden sind es, die das Unternehmen suchen. Das Ziel des Inbound-Marketings besteht darin, dass der Kontakt Sie unter allen konkurrierenden Unternehmen aussucht.


Um Ihnen einen konkreten Einblick zu verschaffen, finden Sie im Folgenden ein Beispiel dafür, wie das Inbound-Marketing den Vertriebszyklus verkürzt und dabei gleichzeitig Ihren Umsatz steigert und Ihre Internet-Präsenz verstärkt.

  1. Das Inbound-Marketing basiert auf der Erstellung von qualitativ hochwertigen und massgeschneiderten Inhalten auf der Grundlage einer Analyse der Such- und Schlüsselbegriffe. Das bedeutet, dass die Inhalte bereits auf die Zweifel eingehen, die potentielle Kunden telefonisch oder persönlich äussern können, wenn der Händler mit einem potentiellen Kunden in Kontakt tritt. Gleichzeitig haben sie einen positiven Einfluss auf die Personen, die innerhalb des Unternehmens Entscheidungen treffen.
  2. Die Zahl der Leads erhöht sich dank einer Internetseite mit vielen Inhalten, die nützliche Informationen liefern, ganz automatisch. In diesem Zusammenhang nutzen wir die gesamte Bandbreite an Möglichkeiten sowohl der Redaktionsabteilung als auch der SEO. Wohin auch immer der potentielle Kontakt sich wendet - er ist umgeben von qualitativ hochwertigen Inhalten, die seinen bereits bestehenden Vorsatz weiter stärken.
  3. Die Leads werden auf Grundlage der Inhalte qualifiziert, bewertet und sortiert, auf die sie reagiert haben, auf Grundlage ihrer Reaktion und des Umfangs der Beteiligung. Bei diesem Prozess der Kundengewinnung und -bindung nutzen wir die «Hubspot»-Technologie, eine der besten Plattformen der Welt für das Inbound-Marketing. Sie können mehr über Hubspot lesen, wenn Sie verstehen wollen, wie wir die Technologie nutzen, um mehr Kunden für Ihr Unternehmen zu finden.
  4. Ihre Vertriebsabteilung kann sich ausschliesslich auf die Kontakte mit einem hohen Konversionsanteil konzentrieren und automatisierten Prozesse die Aufgabe überlassen, die Kunden zu gewinnen, die noch stärker überzeugt werden sollen. Die eingesparte Zeit können Sie in Massnahmen der Kundenbindung investieren, indem Sie die Voraussetzungen für Mundpropaganda schaffen, eine kostenlose Form der Werbung, durch die die Brand Awareness erhöht wird.
  5. Die Inhalte erfüllen nicht allein die Aufgabe der Bereitstellung von Informationen, sondern dienen auch dazu, Zeit einzusparen. Mit einer guten FAQ-Seite können Sie den erforderlichen Umfang an Betreuung aus der Ferne senken; ein besonders wirksamer Artikel kann Zweifel zerstreuen; eine Serienveröffentlichung zu Themen, die sämtliche Probleme angehen, kann lange Vorbereitungstreffen verhindern.

Weshalb sollten Sie das Inbound-Marketing nutzen?

Im Grund genommen sollten auch Sie ab heute auf das Inbound-Marketing zurückgreifen, denn Sie wissen ja jetzt:

  1. Eine Person, die im Internet surft, ist von Werbebotschaften umgeben, wenn nicht gar überflutet. Diesem Dauerbeschuss entzieht sich der Nutzer auf vielfältige Weise. Die herkömmliche Offline- und die Online-Werbung richtet sich in vielen Fällen nicht an den Nutzer, weshalb sie als störend empfunden wird. Das Inbound-Marketing hingegen basiert auf der Annahme, dass der Nutzer Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung oder Ihre Lösung sucht.
  2. Das Inbound-Marketing ist leicht zu verstehen; hierbei gibt es keinen Betrug, keine Tricks und auch sonst keine merkwürdigen Passagen, die Ihnen nicht erklärt werden. Wenn Sie zu uns kommen, legen wir Ihnen einen glaubhaften Plan vor, der Ihrem Budget entspricht, und wir stellen Ihnen unser Team zur Verfügung, das sich aus Branchenexperten zusammensetzt.
  3. Sie werden niemals eine wirksamere Form der Werbung finden, die einen höhen Ertrag aus dem investierten Kapital erwirtschaftet. Auch wenn Sie über Jahre hinweg mit Plakaten, Flyern oder Radio-Spots zufrieden waren, müssen Sie früher oder später erkennen, dass der Bereich der Online-Werbung, als Gesamtinvestition, den Bereich der herkömmlichen Werbung bereits überholt hat. Es ist besser, jetzt zu starten, um den Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern auszunutzen.